Hauptinhalt

Brockhaus Yvonne

Biografie und Qualifikation:

Yvonne Brockhaus wuchs im deutsch-niederländischen Grenzgebiet auf, wo sie früh Freude am Umgang mit anderen Kulturen und Sprachen entwickelte und in Konsequenz ein Drittel ihres bisherigen Lebens im Ausland verbrachte. Ihren akademischen Abschluss mit Schwerpunkt Personal und Kommunikation erwarb Yvonne Brockhaus im interdisziplinären Magister-Studium der Regionalwissenschaften Niederlande-Belgien, Psychologie und Politik, an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und der Vrije Universiteit Amsterdam. Es folgten zahlreiche Weiterbildungen im HRM-Bereich, etwa Personalmanagement & Arbeitsrecht Niederlande und US-Arbeitsrecht sowie die IHK-Lehrgänge Train-the-Trainer und Relocation Management.

Berufliche Laufbahn:

Wie Arbeiten in anderen Ländern funktioniert, und welche Herausforderungen internationale Teams mit sich bringen, diese Fragen sind Yvonne Brockhaus nach 10jähriger Auslandserfahrung bestens vertraut. Sie startete ihre HR-Karriere in der Expat-Abteilung von Volkswagen de México in Puebla. Es folgten berufliche Stationen bei den Deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) in New York und Den Haag, wo sie 5 Jahre als Personalreferentin deutsche Tochterunternehmen länderspezifisch zu HR-Themen beriet und für die HR-seitige Einarbeitung multinationaler Teams verantwortlich war. Bei der Deutschen Industrie- und Handelskammer für das südliche Afrika in Johannesburg führte sie als Trainerin Mitarbeiterschulungen durch.

Zurück in Deutschland baute Yvonne Brockhaus ab 2014 das Welcome Center  Neckar-Alb für internationale Fachkräfte der Industrie- und Handelskammer Reutlingen auf, welches sie 3 Jahre lang leitete. Sie unterstütze mit ihrem Team regionale Unternehmen auf der Suche nach Fachkräften aus dem Ausland, sowie internationale Studierende, Flüchtlinge und Jobsucher aus aller Welt, bei den ersten Schritten in Deutschland und im Bewerbungsprozess. Hinzu kamen die Betreuung von Mitarbeitern aus dem Ausland und deren Familien in Relocation-Fragen.

IMB konnte Yvonne Brockhaus 2017 als Trainerin gewinnen. Aufgrund ihrer vielfältigen, langjährigen Erfahrungen auf der ganzen Welt sind ihre Schulungs- und Beratungsschwerpunkte unter anderem: Interkulturelles Training zu Mexiko, den Niederlanden, Südafrika und USA, Personalmarketing, Rekrutierung von Fachkräften (in Deutschland und aus dem Ausland), Relocation, Onboarding, Mitarbeiterbeurteilung sowie Führung internationaler Teams.
 
Neben Deutsch gibt Yvonne Brockhaus auch Schulungen in Englisch und Niederländisch sowie - je nach Thema - Spanisch.

 

zurück zur Trainerübersicht