Hauptinhalt

Tatiana Andreeva

Biografie und Qualifikation:

Als gebürtige Moskauerin hat Tatiana Andreeva ihre akademische Ausbildung an der Technischen Universität Moskau absolviert.

Die IMB-Trainerausbildung schloss Tatiana Andreeva 1994 ab.

Berufliche Laufbahn:

Ihr beruflicher Werdegang führte Tatiana Andreeva zunächst zum Institut für Patentrecht in Moskau. Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs änderte sich der berufliche Weg. Ein Stipendium der Carl Duisberg Gesellschaft ermöglichte ihr einen Aufenthalt in Deutschland, wo sie das Deutsche Patentamt sowie die F&E Zentrale der Siemens AG München kennen lernte. Zurück in Moskau ist Tatiana Andreeva als Projektkoordinatorin für GIZ (Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit) tätig.

Aufgrund ihrer ausgezeichneten Deutschkenntnisse sowie der Vertrautheit mit der deutschen Geschäfts- und Unternehmenskultur arbeitet Tatiana Andreeva seit 1994 sehr erfolgreich für IMB und vertritt das Institut vor Ort in Moskau.

zurück zur Trainerübersicht